Elternrat

Wir vom Elternrat vertreten Sie/Euch in der Schule. Wir treffen uns in (un-)regelmäßigen Abständen, um über Themen wie das Schulprogramm, die Schulentwicklung und viele „Alltags-Schul-Themen“ zu sprechen.

Die allgemeinen Aufgaben eines Elternrats sind:
  1. Die Eltern oder die Klassenelternvertretungen über aktuelle Schulfragen und vor wichtigen Entscheidungen der Schulkonferenz zu informieren; er kann dazu Versammlungen der Eltern oder der Klassenelternvertretungen einberufen,
  2. mit der Schulleitung und den Lehrkräften bei der Erfüllung des Bildungs- und Erziehungsauftrags der Schule zusammenzuwirken,
  3. sich in der regionalen Öffentlichkeit im Rahmen der von der Schulkonferenz vorgegebenen Grundsätze für die Belange der Schule einzusetzen,
  4. die Schule im Kreiselternrat vertreten und
  5. vier Mitglieder in der Schulkonferenz stellen.
Die Mitglieder des Elternrats werden spätestens sechs Wochen nach den Sommerferien von der Versammlung der Klassenelternvertreterinnen und Klassenelternvertreter gewählt.

Dazu laden wir Sie/Euch schon jetzt ganz herzlich ein! Den genauen Termin erfahren Sie zu Beginn des neuen Schuljahres.

Wahl des Elternrats

Elternrat 2016-2017

Auf der jährlich stattfindenden Elternvollversammlung wurde der neue Elternrat für das Schuljahr 2016/2017 gewählt.

Herr Wichmann wurde zum Vorsitzenden und Herr Saif zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Wie auch in vergangenen Schuljahren arbeiten die Elternratsmitglieder in allen Schulgremien mit.

Sie sind aktiv an der Organisation unserer Schulfeste beteiligt, vertreten den Elternrat der Schule Barlsheide auf den Kreis-elternratssitzungen und stehen allen Eltern bei auftretenden Schwierigkeiten zur Seite (ER-Barlsheide@gmx.de).