Sommerfest

Am Mittwoch, den 29. Juli, fand unser Schulfest statt. Bei bestem Wetter stieg die Vorfreude auf diese besondere Veranstaltung. Um 14 Uhr begaben sich alle Kinder und die Gäste vor den Schulhofeingang und Frau von Deutsch, Frau Cui, Herr Heils und Herr Wahl eröffneten das Sommerfest mit dem gemeinsam gesungenen Lied „Hevenu Shalom Alechem“ (Wir wollen Frieden für alle). Anschließend verteilten Frau von Oesen und ihre Kollegin die Sportfest-Urkunden.

Dann stürmten die Kinder mit ihren Gutscheinkarten auch schon los. In der Mensa wurden Kuchen und herzhafte Speisen sowie Getränke verkauft. Zudem konnte man T-Shirts und Trinkflaschen mit dem Schullogo käuflich erwerben.

Überall auf dem Schulhof wurden verschiedene (Spiel-)stationen angeboten: Kinder schminken, Tapeten malen, Ringe werfen, Wäsche aufhängen, Sack hüpfen, Cubs spielen, Dosen laufen, Rollbrett rennen, Tischkicker spielen und vieles mehr. In der Sporthalle gab es noch einen tollen Parcours.

Um 15.55 Uhr neigte sich das Sommerfest dem Ende entgegen. Die Kinder gingen wieder zurück zu ihren Klassen, um sich von den Klassenlehrerinnen und -lehrern zu verabschieden. Das war ein spannender und aufregender Nachmittag!

Vielen Dank an alle Spender für die leckeren Kuchen und Speisen!

Das könnte dich auch interessieren …